Menü

Business and Biodiversity: Nur Veranstaltungen

Nur Veranstaltungen

 

  • Veranstaltungen |

    Besucherrekord auf dem Dialogforum 2024

    Eine lachende Frau unterhält sich mit Anderen

    Am 11. Juni 2024 fand das UBi-Dialogforum im Allianzforum in Berlin statt. Mit einer Rekordbeteiligung von 300 Vertreter*innen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft sowie Branchen- und Naturschutzverbänden war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

  • Veranstaltungen |

    UBi-Dialogforum – die Jahreskonferenz für Biodiversität in der Wirtschaft

    Am 11. Juni 2024 findet das Dialogforum von Unternehmen Biologische Vielfalt - UBi in Berlin statt. Das diesjährige Programm bietet neben dem Schwerpunkt Reporting drei branchenspezifische Nachmittagsforen zu Tourismus, Bauen und Textil. Ebenfalls wird es ein Nachmittagsforen speziell für KMU geben, die einen Einstieg in das Thema Biodiversität suchen. Vernetzungsformate, Praxisbeispiele und hochkarätige Fachbeiträge sorgen für Inspiration und Austausch. Melden Sie sich jetzt an!

  • Veranstaltungen |

    Praxisnah und informativ: Der UBi-Digitale Dialog über Biodiversität und Reporting

    Über 350 Teilnehmende tauschten sich beim Digitalen Dialog: "Eine praxisnahe Einführung in das Reporting über Biodiversität" über Herausforderungen und Lösungsansätze im Zuge der CSRD-Reportingpflicht aus. Dabei wurden unter anderem KI-gestützte Tools vorgestellt, die bei der Berichterstattung unterstützen können.

  • Veranstaltungen |

    BuGG-Fachkongress „Biodiversität Gebäudegrün“

    Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) führt am 24. und 25.04.2024 unter der Schirmherrschaft des Bundesumweltministeriums in Düsseldorf den BuGG-Fachkongress „Biodiversität Gebäudegrün“ durch - eine zweitägige Präsenzveranstaltung zur biologischen Vielfalt rund um das Gebäude mit Dach- und Fassadenbegrünung.

  • Veranstaltungen |

    Mitgliederversammlung in Bernried am Starnberger See

    Mit der diesjährigen Mitgliederversammlung in Bernried am Starnberger See am 24. November geht auf Einladung vom Mitglied PHARMOS Natur ein erfolgreiches und lebendiges Jahr mit vielen neuen Mitstreiter*innen und Ideen zu Ende.

  • Die Initiative auf Veranstaltungen |

    Vorstandsmitglied Georg Hoffmann auf dem Podium des Umweltpreissymposiums der DBU

    Geord Hoffmann, Ritter SPORT, diskutierte mit hochkarätigen Vertreter*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft, warum Unternehmen (Arten-)Vielfalt brauchen und wie der Weg hin zu einer naturverträglichen Wirtschaft aussehen kann.

  • Wettbewerbe und Preise |

    Zehn Unternehmen im Finale des Wettbewerbs "Die Lieferkette lebt"!

    Die sechsköpfige Jury, darunter unsere Vorstandsvorsitzende, Dr. Stefanie Eichiner, hat am 20. Oktober zehn Unternehmen für das Finale des Wettbewerbs "Die Lieferkette lebt" nominiert. Am 14. November findet die feierliche Preisverleihung in Berlin statt.

  • Die Initiative auf Veranstaltungen |

    Die Initiative auf dem European Business and Nature Summit

    Am 11. und 12. Oktober findet der zweitätige europäischer Gipfel zum Thema Natur und Unternehmen in Italien statt. Dieses Jahr steht der Gipfel unter dem Thema: „On our way to COP16: Are business ready to deliver on the commitments from the Global Biodiversity Framework?”.

  • Veranstaltungen |

    Rückblick auf den Digitalen Dialog „Kreislaufwirtschaft und Biodiversität: Ein Win-Win für Unternehmen“

    Wie kann durch die Integration von Kreislaufwirtschaft und Biodiversität ein „Win-Win“ für Unternehmen entstehen?

    Diese Frage wurde beim Digitalen Dialog am 18. September diskutiert.

  • News |

    Gipfel der Climate Positive Europe Alliance (CPEA) in Brüssel

    Auf dem Gipfel der Climate Positive Europe Alliance (CPEA) in Brüssel nahm unsere Vorstandsvorsitzende, Dr. Stefanie Eichiner, an der Podiumsdiskussion teil. Neben den Themen Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft stand Biodiversität am zweiten Tag des Gipfels ganz oben auf der Agenda.

Zum Seitenanfang