Menü

Rote Listen bestätigen: Insektenvielfalt geht zurück

Aktuelles

Studien und Veröffentlichungen:

Rote Listen bestätigen: Insektenvielfalt geht zurück

Nicht nur die Biomasse der Insekten schwindet, auch  die Insektenvielfalt nimmt erkennbar ab und das seit Jahrzehnten. Dies betont das Bundesamt für Naturschutz (BfN) unter Bezugnahme auf die Roten Listen.

Die  Botschaft der aktuellen Roten Listen der wirbellosen Tiere, Teil 1 und Teil 2, sei eindeutig: "Der Rückgang vieler Arten überwiegt weiterhin die Zunahme einiger weniger Arten deutlich. Hier haben wir es mit einer klar belegten und bundesweit zu beobachtenden Entwicklung zu tun", fasst Prof. Beate Jessel die Kernaussage dieser Roten Listen zusammen.

Weitere Informationen in der Pressemeldung des BfN dazu sowie unter www.bfn.de/themen/insektenrueckgang.html 

Zum Seitenanfang