Menü

Neue Strategie für den internationalen Schutz der biologischen Vielfalt

Aktuelles

Neue Strategie für den internationalen Schutz der biologischen Vielfalt

Umweltexperten aus aller Welt fordern eine neue Strategie zum internationalen Schutz der biologischen Vielfalt. Das Bundesumweltministerium lud die 50 Umweltexperten aus aller Welt zu einer zweitägigen Klausurtagung und holte sich auf diese Weise unabhängige Ratschläge von renommierten Wissenschaftlern und ehemaligen Verhandlungsführern der UN-Umweltabkommen.

Weitere Information entnehmen Sie bitte der BMU-Presseerklärung vom 10.03.2009. 

Zum Seitenanfang