Menü

Jahrestreffen der EU B@B Platform

Aktuelles

Veranstaltungen:

Jahrestreffen der EU B@B Platform

Brüssel, 21. November 2014 - Rund 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen am 21. November in Brüssel zum ersten Jahrestreffen der EU Business@Biodiversity Platform zusammen. Der neue EU-Kommissar für Umwelt, Meerespolitik und Fischerei, Karmenu Vella, begrüßte in seiner Eröffnungsansprache die Arbeit der Plattform.

Das Zusammentreffen wurde genutzt, um den Stand der Arbeiten in den drei Arbeitsbereichen der Plattform zu präsentieren: 

  1. Natural Capital Accounting
  2. Innovation for Biodiversity and Business
  3. Access to Finance and Innovative Finance Mechanisms.

 

Auch Mitglieder von 'Biodiversity in Good Company' wie HeidelbergCement und Sumitomo Trust haben unternehmerische Handlungsbeispiele in diesen Prozess eingespeist. In 2015 sollen die drei Themen weiterhin den roten Faden der Arbeit bilden. François Wakenhut, Head of Unit Biodiversity DG Environment, bezeichnete die Plattform als "key vehicle": Den Arbeitsergebnissen komme eine große Bedeutung hinsichtlich der Umsetzung der EU-Biodiversitätsstrategie 2020 zu.

Informationen zum Programm der Veranstaltung und den bisherigen Ergebnissen auf der Webseite der EU B&B Platform.

Zum Seitenanfang