Menü

HiPP gewinnt „European Business Award for the Environment“ (EBAE) in der Kategorie „Business & Biodiversity“

Aktuelles

Wettbewerbe und Preise:

HiPP gewinnt „European Business Award for the Environment“ (EBAE) in der Kategorie „Business & Biodiversity“

Die Bekanntgabe und feierliche Preisvergabe der „European Business Awards for the Environment“ (EBAE) erfolgte am 27. Oktober 2016 im Rahmen des Eco-Innovation Forums in Tallin, Estland. HiPP überzeugte in der Kategorie „Business & Biodiversity“ und wurde als einziges deutsches Unternehmen ausgezeichnet. In der Kategorie „Business & Biodiversity" waren erfolgreiche Geschäftsmodelle, Managementsysteme, Produkte oder eine internationale Kooperation gefragt, die nachweislich zum Erhalt und Schutz der Ökosysteme beitragen.

Die Europäischen Kommission verleiht seit 1987 die Awards an Unternehmen, denen es gelingt, Innovation und Wettbewerb in der Wirtschaft erfolgreich mit herausragenden Umweltleistungen zu verknüpfen. In diesem Jahr nominierte die internationale Jury 23 Unternehmen aus 148 Bewerbungen, die von EU-Mitgliedsstaaten und Beitrittskandidaten eingereicht wurden. Teilnehmen durften nur die Unternehmen, die bereits auf nationaler Ebene den EMAS-Umweltpreis gewonnen hatten. HiPP ist im März 2016 bei der deutschen Auszeichnung „EMAS-Umweltmanagement 2016" in der Kategorie große Unternehmen als Gewinner hervorgegangen.

Die Jury würdigte das Unternehmen mit den Worten: „HiPP is a high quality baby food manufacturer whose products are made from organic raw materials in harmony with nature. HiPP is a founder member of the international initiative ‘Biodiversity in Good Company’, whose objectives include conserving biological diversity, the sustainable use of components, and a fair and equitable sharing of the benefits arising from the utilisation of genetic resources. HiPP’s sustainability management has incorporated biodiversity into the company’s operations as a dedicated department that considers the entire supply chain, thus implementing systematic sustainability management at every level." 

Mehr zur diesjährigen Preisverleihung unter http://ec.europa.eu/environment/awards/
news_and_features.html #2017_results

 

Zum Seitenanfang