Menü

Einladung Diskussionsforum Ökosystemleistungen 27.05.2015: Die Rolle der Märkte

Aktuelles

Veranstaltungen:

Einladung Diskussionsforum Ökosystemleistungen 27.05.2015: Die Rolle der Märkte

Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen in Berlin im Herbst 2014 und im Frühjahr 2015 geht es dieses Mal in den Palmengarten in Frankfurt am Main. Der Finanzstandort passt zum Thema: Welche Rolle können und sollen Märkte für den Schutz von Ökosystemleistungen und biologischer Vielfalt spielen?

Einladung und Programm als PDF

Biodiversity Offsets, Payments for Ecosystem Services, Habitat Banking, Zertifikatehandel – der Instrumentenkasten marktbasierter Ansätze wächst. Sie machen Ökosysteme und ihre Leistungen als Werte sichtbar, monetarisierbar und handelbar. Doch führt dies zu einer Wertschätzung, die das menschliche Wohlergehen im Einklang mit der Natur fördert? Sind die Hoffnungen in die Kräfte des Marktes trügerisch und Ausdruck einer Kapitulation vor mangelnder politischer Gestaltungskraft im Natur- und Umweltschutz? Oder vermag die Politik Bedingungen zu schaffen, unter denen Märkte ganz neue Perspektiven für den Naturschutz eröffnen können?

Wir starten den Abend mit kurzen Impulsen aus Finanzierungsperspektive und unternehmerischer Praxis, Politik und Wissenschaft. Im Anschluss möchten wir gemeinsam mit Ihnen über die Möglichkeiten und Grenzen marktbasierter Instrumente diskutieren. Mit der Reihe „Diskussionsforum Ökosystemleistungen“ geht es den Veranstaltern um die Chancen und Fallstricke einer Inwertsetzung von Natur und die Frage, ob die Bereitschaft zum Naturschutz mit einem besseren Wissen um den ökonomischen Wert der natürlichen Umwelt steigt.


Die Veranstaltung in Frankfurt ist Teil der BioFrankfurt-Aktionswoche „Biologische Vielfalt erleben“ (22. bis 31. Mai 2015) sowie ein Satellite Event der europäischen Green Week 2015. Sie wird in Kooperation mit BioFrankfurt ─ Das Netzwerk für Biodiversität e. V. sowie mit freundlicher Unterstützung der Fraport AG und in Medienpartnerschaft mit dem Handelsblatt Business Briefing Nachhaltige Investments durchgeführt.

 

Zum Seitenanfang