Gestatten: Der neue Vorstand der 'Biodiversity in Good Company' Initiative

Aktuelles

Organisation:

Gestatten: Der neue Vorstand der 'Biodiversity in Good Company' Initiative

Heidelberg, 09.11.17. Auf der Mitgliederversammlung 2017, die bei Gastgeber HeidelbergCement AG stattfand, wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Vorsitzende des nunmehr fünfköpfigen Gremiums bleibt Dr. Stefanie Eichiner, UPM, die erneut gewählt wurde. Pascal Bunk, Knauf Gips KG, ebenfalls bereits Mitglied des letzten Vorstands, wurde zu ihrem Stellvertreter gewählt. Dr. Detlef Matz, Werner & Mertz, nimmt weiterhin das Amt des Schatzmeisters wahr. Neue Gesichter im Vorstand sind Stefanie Kaufmann von HeidelbergCement sowie Sascha Liese, Symrise.

Überblick über alle Vorstandsmitglieder 

Ein Dank geht an die engagierten ehemaligen Vorstände, die in den letzten Jahren die Initiative strategisch mit geführt haben, aber nicht mehr kandidiert haben: Alexander Bartelt von Hermes (Otto Group), Holger Biller, Weleda, sowie Edgar Endrukaitis, GIZ. 

Herr Tsukasa Kanai, Sumitomo Mitsui Trust Holdings, bleibt ergänzend zum Vorstand Sprecher der japanischen Mitgliedsunternehmen. 

 

 

Newsletter

Wenn Sie den Newsletter der Business and Biodiversity Initiative erhalten möchten, melden Sie sich bitte hier an.

Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:

Sie sind bereits registrierte/-r Abonnent/-in und möchten den Newsletter abbestellen oder Ihr Profil bearbeiten, dann klicken Sie hier.

Zum Seitenanfang