Geschäftsführerin Carolin Boßmeyer in Sachverständigenbeirat für Naturschutz und Landschaftspflege des Landes Berlin berufen

Aktuelles

News:

Geschäftsführerin Carolin Boßmeyer in Sachverständigenbeirat für Naturschutz und Landschaftspflege des Landes Berlin berufen

Sachverständigenbeirat für Naturschutz und Landschaftspflege des Landes Berlin. Bild: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz / Juliane Lindner

Seit dem 2. November 2017 arbeitet der Sachverständigenbeirat für Naturschutz und Landschaftspflege in neuer Besetzung. Dem Gremium gehören 17 ausgewiesene Fachleute aus Wissenschaft, Naturschutz, Planung und anderen gesellschaftlichen Bereichen an. Regine Günther, Berliner Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, hat auch Carolin Boßmeyer, Geschäftsführerin der 'Biodiversity in Good Company' Initiative, in den Beirat berufen.

Der unabhängige Beirat berät den Senat und die Bezirke umfassend zu Fragen der Erhaltung der Berliner Natur und zu deren weiterer Entwicklung. Das Gremium unterbreitet darüber hinaus Vorschläge für die Sicherung einer nachhaltigen Stadtnatur und fördert das Verständnis für Naturschutz und Landschaftspflege in der Öffentlichkeit.

Weitere Infos in der Pressemitteilung der Senatsverwaltung.

Newsletter

Wenn Sie den Newsletter der Business and Biodiversity Initiative erhalten möchten, melden Sie sich bitte hier an.

Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:

Sie sind bereits registrierte/-r Abonnent/-in und möchten den Newsletter abbestellen oder Ihr Profil bearbeiten, dann klicken Sie hier.

Zum Seitenanfang